Private Wetterstation Chemnitz-Berbisdorf 477m NN
DIE MESSTECHNIK:

Die Messtechnik, die Moduleinheit Vantage Pro2, wurde von der Firma Davis-Instruments, Hayward/Ca/USA,
bezogen und unseren Anforderungen angepasst. Die Übertragung der Messdaten erfolgt per Funk und wird über
den Datenlogger vom Computer abgerufen und ins Internet übertragen. Dazu sammelt eine integrierte
Sensoreinheit (ISS) die unterschiedlichen Wetterdaten und funkt sie zwecks Anzeige zur Konsole. Ein Datenlogger
speichert kontinuierlich diese Daten. Mit Hilfe der von DAVIS entwickelten Software, namens WeatherLink, werden
die berechneten Daten ins Internet gesetzt.

Technische Daten der Funkversion:
Normalbetrieb : Netzadapter
Notbetrieb : Lithiumbatterien
nicht genutzt : Solarmodule
Sendefrequenz : 868,35 Mhz, in Kanäle aufgesplittet

Updateintervalle der Wetterdaten:
Windgeschwindigkeit : 2,5 sec
Windrichtung : 2,5 sec.
Niederschlag : 10 sec.
Temperatur : 10 sec.
Taupunkt : 10 sec.
rel. Luftfeuchte : 50 sec.
Solarstrahlung : 50 sec.
Luftdruck : 15 min.
© by haroa 2005-2011